Avast Software

Avast — weltweit größte Anbieter von Virenschutz-Lösungen

Angesichts zunehmend komplexer Bedrohungen muss Cybersicherheit schneller, intelligenter und leistungsfähiger als je zuvor sein. Bisherige Methoden reichen nicht mehr aus.

Avast kombiniert die Stärke von Big Data, künstlicher Intelligenz und tief gehender Bedrohungs­unter­suchung, um Cyber-Bedrohungen in Echtzeit zu identifizieren, zu erkennen und zu vernichten, damit das Internet für alle sicherer wird. Avast stützt sich auf die weltweit größte Datenbank zur Bedrohungs­erkennung. 400 Millionen verbundene Sensoren von aktiven Nutzern liefern einen kontinuierlichen Datenstrom, der einen Lern­prozess mit einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit ermöglicht.

Das Produktportfolio von Avast besteht aus erstklassigen Endpoint-Schutz- und Managed-Services-Lösungen – unterstützt vom weltweit größten und modernsten Bedrohungserkennungsnetzwerk.

Was Ihnen gehört, kann Ihnen niemand nehmen – dafür sorgt Avast
Ransomware (auch Scareware oder Erpressersoftware genannt) schränkt den Zugriff auf Ihr Computersystem ein, und verlangt die Zahlung eines Lösegelds, damit die Einschränkung wieder behoben wird.

Ransomware-Schutz ist eine neue zusätzliche Schutzebene, die Angreifer intelligent erkennt und blockiert, indem sichergestellt wird, dass sich Ihre Dateien nicht ohne Ihre Zustimmung verschlüsseln lassen.

Lassen Sie es nicht zu, dass Ransomware und andere nicht vertrauenswürdige Apps Ihre per­sön­lichen Fotos und Dateien ändern, löschen oder verschlüsseln können. Der Schutz ist in den Home und Business Versionen enthalten.


Über Avast

Avast ist eines der größten Sicherheitsunternehmen weltweit und setzt Technologien der nächsten Generation ein, um Cyber-Kriminalität in Echtzeit zu bekämpfen. Avast bietet Produkte unter den Marken Avast und AVG an, die Endanwender und Unternehmen mit einem der fortschrittlichsten Netzwerke zur Bedrohungserkennung weltweit vor Internetgefahren schützen. Dazu zählt auch der Schutz vor zunehmenden Gefahren für – und durch – das Internet der Dinge. Avast setzt maschinelle Lernverfahren und künstliche Intelligenz ein, um Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen und stoppen.

Zur RMM-Lösung Managed Workplace