Wichtige Updates – Installation empfohlen

Administratoren haben heute einen langen Tag vor sich – seit dem heutigen Mittwoch sind zahl­reiche Software-Aktualisierungen verfügbar, die die Sicherheit von den betreuten Rechnern und Netzwerken betreffen: Microsoft hat alleine 26 Sicherheits­lücken am August-Patchday in seinen Betriebssystemen, Office-Systemen und Servern geschlossen, während Adobe mit neuen Versionen vom Flash Player und dem PDF Reader für mehr Sicherheit sorgt. Dazu gesellt sich der Versionsaufstieg auf Java 7 Update 6 für alle unterstützten Betriebs­systeme, der Sicherheitslecks abdichtet, und Google hat dem Browser Chrome ebenfalls eine neue Version spendiert – die Dritte innerhalb von wenigen Tagen.

Da die betroffene Software direkten Kontakt zum Internet hat, sollten Anwender und Administratoren nicht lange abwarten und die Updates einspielen. Sonst laufen sie Gefahr, dass die Rechner beim normalen Surfen im Internet etwa durch gehackte Werbe- oder Webserver mit Schad­software infiziert werden.

Geschrieben von Dirk Knop