Password-Safes im Test: Sticky Password weit vorne

By 10. Juli 2020IT Security Blog

Die c’t hat in der Ausgabe 15/2020 Pass­word-Safes unter die Lupe genommen. Dabei kamen nicht nur Bedienbarkeit und Funktions­­umfang unter die Lupe, wo Sticky Password durchgehend durch gute Noten auffällt. Sondern auch die Sicherheit der Passwörter im Haupt­speicher und bei der Übertragung im Netz­werk haben die Tester genauer inspiziert. Anders als bei 13 anderen Produkten von 15 im Test war bei Sticky Password kein Masterkennwort im Speicher zu finden. Und Dank TLS-Zertifikat-Pinning haben Angreifer im Netzwerk etwa auch mit Man-in-the-Middle-Angriffen keine Chance, Daten abzugreifen.

Kurzum: Sticky Password hat in dem Test brilliert. Es „hinterlässt einen sehr runden Gesamt­­ein­druck“ (S. 25). Sticky Password ist ein sicherer, moderner und einfach zu bedienender Passwort-Manager. Er erhöht die Sicherheit, da man nur noch ein Passwort kennen muss und die anderen Zugänge automatisch mit sehr komplex erstellten Passwörtern versehen lassen und diese dann auch noch geräte­übergreifend nutzen kann.

Weitere Features runden das Programm ab. Man kann etwa einfach Zugangsdaten zu einzelnen Seiten mit anderen Nutzern teilen – mit wenigen Klicks ist ein Konto für den Kollegen zugreifbar, und genauso schnell lassen sich gegebenenfalls geteilte Konten auch wieder entfernen.