Langmeier Backup in der Cloud mit GoogleDrive

Die Backup-Lösungen von Langmeier lassen sich natürlich auch nutzen, um Daten in der Cloud zu speichern. Wer schon GoogleDrive nutzt und dort über hinreichend Speicherplatz verfügt, kann als Sicherungsziel einfach den GoogleDrive-Ordner auswählen. Insbesondere für Privatanwender eine einfache Lösung für ein dezentrales Backup – man benötigt keinen eigenen Server. So lassen sich Daten auch dann wiederherstellen, wenn die schlimmsten Fälle eintreten wie etwa ein Brand.

Für Unternehmenskunden ist eigener Online-Speicher sicherlich noch immer die beste Wahl. Bei Cloud-Backups sollten Unternehmer jedoch die Datensicherheit besonders im Blick behalten und die Backups mit der vorgeschlagenen AES-Verschlüsselung vor dem Zugriff Fremder schützen!

Links:
GoogleDrive: https://drive.google.com/

Geschrieben von Dirk Knop