Heute ist World Backup Day

Stellen Sie sich vor, Ihr kompletter Datenspeicher ist plötzlich wie leergefegt, alle wichtigen Unterlagen sind verloren. Das ist gar nicht so ungewöhnlich wie es auf den ersten Blick scheint: Denken Sie nur an das Tablet, das unterwegs verloren geht oder den Server, der plötzlich seinen Geist aufgibt.Für Privatnutzer gehen dadurch meist „nur“ Erinnerungen verloren. Auf Unternehmen können jedoch horrende Kosten zukommen. Umso wichtiger sind regelmäßige Backups. Damit lässt sich der Ist-Zustand des Systems sichern und so im Notfall wiederherstellen.

Um Unternehmen und Privatanwender für den Wert ihrer Daten zu sensibilisieren, findet heute der World Backup Day statt. Machen Sie mit und legen Sie heute einen Backup-Tag ein! Denn nur mit regelmäßigen Sicherungen können Sie die Folgen eines Datenverlusts in einem verträglichen Rahmen halten. Wichtig dabei ist auch, regelmäßig zu prüfen, ob die Backup-Daten tatsächlich lesbar sind.

Mein Tipp: Moderne Lösungen wie Langmeier Backup sichern die Daten, ohne den laufenden Geschäftsbetrieb zu stören. Zudem bieten sie eine einfache Nutzeroberfläche und schonen dank attraktiver Preise noch das Unternehmensbudget.

Geschrieben von Jürgen Jakob