Aufpolierter Passwortschutz

Ein Passwort für alles, aber trotzdem sicher: mit Sticky Password kein Problem! Die neue Version 6, die in Kürze auch auf deutscher Sprache erscheint, macht die Passwort­verwaltung und damit den Identitäts­schutz noch einfacher. Mit nur dem Master-Passwort – oder einem USB-Stick oder Bluetooth-Gerät – kann man für die zahlreichen Online-Konten komplexe und sichere Pass­wörter verwalten und muss sie sich nicht merken. Und noch einfacher wird das mit der portablen Version von Sticky Password, die sich direkt aus dem Programm heraus erstellen lässt. So haben Sie alle Passwörter in der Hosen­tasche und können sie auch auf anderen Rechnern nutzen. Selbst auf dem iPhone und iPad kommen die Passwörter mit.

Sticky Password 6

Die neuen Features umfassen unter anderem

  • die komplett neue und übersichtliche Benutzeroberfläche,
  • Unterstützung für Lesezeichen,
  • eine geschützte Zwischenablage,
  • Hervorheben der Log-in- und Registrierungsfelder in Webseiten,
  • der Passwortgenerator kann nun aus Passwort-Feldern in Webformularen gestartet werden,
  • aus Eingaben in Webformularen lassen sich automatisch Identitäten erstellen,
  • Konten lassen sich mit mehreren Nutzern teilen,
  • Erinnerung an den fälligen Passwortwechsel bei Konten mit auslaufendem Passwort,
  • der gezielten Ausnahme von Sticky-Password-Unterstützung in bestimmten Programmen,
  • Suche in und Drucken von sicheren Notizen mit nur einem Mausklick,
  • sowie eine Funktion zum Rückgängigmachen der letzten Änderung.

Zudem konnten die Entwickler das automatische Ausfüllen von Formularen auf vielen Webseiten verbessern und liefern Unterstützung für Skype 5.5, für die Browser-Suite SeaMonkey 2.11 und für den QQ Messenger.

Sticky Password 6 ist bereits auf englisch verfügbar, die deutsche Fassung braucht noch ein wenig länger.

Links:
Aktuelle Version 5.0 in deutsch: http://www.jakobsoftware.de/hersteller/sticky-password.html

Geschrieben von Dirk Knop