Infotecs

Über infotecs

Infotecs (Information Technology and Communication Systems) entwickelt und vertreibt Sicher­heits­lö­sun­gen, die die alltägliche Arbeit flexibler, einfacher und vor allem sicherer als je zuvor gestalten. Seit der Gründung im Jahre 1991 reifte Infotecs zu einem erfahrenen Anbieter von High Security Software heran und avancierte binnen kurzer Zeit in Russland zum Marktführer im Bereich software­basierte VPN Lösungen.

ViPNet VPN

Sichere Remoteverbindung – Verschlüsselte Endpunkt zu Endpunkt VPN-Lösung

VPN-Lösung für KMU-Bereich: Das Software-Paket für den Aufbau VPN-Strukturen verschiedener Größen, die sich schnell und unkompliziert in die bestehende Netzwerke integrieren lassen. Eine softwarebasierte VPN-Lö­­sung mit zusätzlichen Funktionen, die über das klassische VPN weit hinausgehen.

Die hervorragende Anpassungsfähigkeit der ViPNet Technologie ermög­­licht es, sehr flexible VPN-Szenarien für mobile Benutzer zu verwirklichen oder aber beliebig viele einzelne hochsichere virtuelle Bereiche innerhalb des Netzwerks aufzubauen.

ViPNet VPN lässt sich einfach und schnell in die bestehenden Netzwerk­­strukturen implementieren, ohne dabei den Betriebs­­prozess zu unterbrechen oder zu verändern.

Der "Do-it-Yourself" Baukasten für maßgeschneidertes VPN

  • Problemlose und schnelle Anpassung an bestehende Netz­werk­strukturen
  • Keine zusätzlichen Investitionen in Hardware
  • Sicherer Zugriff auf alle Firmen­ressourcen (CRM, CMS, ERP, Intranet usw.)
  • Unbegrenzte Skalierbarkeit
  • Innovatives Schlüssel­manage­ment­system basierend auf symme­trischen Schlüsseln
  • VPN-Client mit integrierter Firewall und IDS-System
  • Hervorragendes Preis-/ Leistungs­verhältnis
Unser Vertriebsteam hilft Ihnen mit einer individuellen Beratung gerne weiter.

Sie haben noch Fragen zu ViPNet VPN oder möchten ein detailliertes Angebot?

Sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne. Kontakt

Zur Händlersuche: Händler in Ihrer NäheHändler in Ihrer Nähe 
Unsere Fachhändler beraten Sie gerne. Zur Händlersuche

Schlüsselfertiges VPN-Paket für kleine und mittlere Unternehmen

Schlüsselfertiges VPN-Paket für kleine und mittlere Unternehmen

So individuell wie Ihr Netzwerk und Ihre ganz speziellen Anforderungen.

Setzen Sie ViPNet VPN ein als klassische Tunnel-Lösung für die sichere Anbindung verschiedener Standorte.

Klassische Tunnel-Lösung für die sichere Anbindung verschiedener Standorte.

Oder als Sicherheitslösung für die Absicherung der Verbindungen sowohl innerhalb des LANs als auch zwischen den mobilen Mitarbeitern.

ViPNet Komponenten

ViPNet ClientViPNet Network Manager dient dem Erstellen und Verwalten der logischen Struktur des ViPNet Netzwerks. Er beinhaltet einen intelligenten Assistenten zur Erstellung des VPNs, um Einrichtungsfehler zu vermeiden.

 

ViPNet Network ManagerViPNet Coordinator bietet als VPN-Server Funktionen wie: Proxy, Tunnel, Firewall, sicherer Mail-Server, Adressenverwaltung u.a. Er fungiert als zentraler Anlaufpunkt und Vermittlungsstelle für alle Clients und ist sowohl als klassische Software für Windows als auch als Virtual oder Hardware Appliance erhältlich.

 

ViPNet CoordinatorViPNet Client bietet dem VPN-Benutzer einen umfangreichen Netzwerk-Schutz und beinhaltet sichere Kommuni­kations­anwendungen wie digital signierte und verschlüsselte E-Mail, Instant Messaging und Datei­aus­tausch. Der ViPNet Client ist für Windows und Linux erhältlich.

 

ViPNet Client for Android 
ViPNet Client for Android
schützt Mitarbeiter mit mobilen Android-Geräten vor internen und externen Cyber-Angriffen, welche den Schutz von sensiblen Firmendaten sowie die vertrauliche geschäftliche Kommunikation beeinträchtigen.

Download
Info  Info Info
Benutzerhandbuch ViPNet VPN (Office)
Alles Wissenswerte zu ViPNet VPN – 395 Seiten

13.01.2017 - 9,2 MB

Schnellstart ViPNet VPN (Office)
Dieses Handbuch beschreibt die Installation und Konfiguration von ViPNet Produkten. – 14Seiten

13.01.2017 - 0,8 MB

ViPnet Client für Android
Systemanforderungen

ViPNet Manager

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo oder ein anderer x86-kompatibler Prozessor mit mindestens zwei Kernen ist empfohlen.
  • Arbeitsspeicher: mindestens 512 MB RAM (1 GB ist empfehlenswert).
  • Freier Festplattenspeicher: mindestens 500 MB.
  • Netzwerkadapter oder Modem.
  • Betriebssystem: Vista (32/64-Bit), Server 2008 (32/64-Bit), Windows 7 (32/64-Bit), Windows 10 (32/64-Bit), Server 2008 R2 (64-Bit), Small Business Server 2008 (64-Bit), Small Business Server 2011 (64-Bit), Windows 8 (32/64-Bit). Im Betriebssystem sollte das neueste Updatepaket installiert sein.

 

Installation und Einsatz des ViPNet Network Manager benötigt zusätzlich Software:

  • Microsoft SQL Server 2008 R2 Express Edition. Diese Software ist im Lieferumfang von ViPNet VPN enthalten und wird automatisch mit dem Programm ViPNet Network Manager installiert.
  • Microsoft Windows Installer 4.5 bei Verwendung der Betriebssysteme Server 2003 (32-Bit), Server 2008 (32-Bit), Small Business Server 2003 (32-Bit), Small Business Server 2008 (64-Bit). Diese Software finden Sie auf der Microsoft Webseite: www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx
  • Microsoft .NET Framework 3.5 (SP1) bei Verwendung der Betriebssysteme Server 2003 (32-Bit), Server 2008 (32-Bit), Small Business Server 2003 (32-Bit), Small Business Server 2008 (64-Bit). Diese Software finden Sie auf der Microsoft Webseite hier: www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx

 

Das Programm ViPNet Network Manager mit folgenden Versionen von Microsoft SQL Server kompatibel:

  • Microsoft SQL Server 2005 (SP4) / Express Edition (SP4).
  • Microsoft SQL Server 2008 (SP3) / Express Edition (SP3).
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 (SP1 oder SP2).
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 Express Edition (SP1).
  • Microsoft SQL Server 2012.

 

ViPNet Coordinator

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo oder ein anderer x86-kompatibler Prozessor mit mindestens zwei Kernen ist empfohlen.
  • Das empfohlene Arbeitsspeichervolumen ist abhängig von der Anzahl der Clients, die dem Coordinator zugeordnet sind:
    Stellen Sie bitte bis 1000 Clienst mindestens 1 GB RAM, bis 5000 mindestens 2 GB RAM zur Verfügung.
  • Freier Festplattenspeicher: mindestens 1 GB.
  • Netzwerkadapter oder Modem. Anzahl der Netzwerkadapter hängt von den Anforderungen an die Funktionalität des Coordinators ab.
  • Betriebssystem: Server 2003 (32-Bit), Vista (32/64-Bit), Server 2008 (32/64-Bit), Windows 7 (32/64-Bit), Windows 8 (32/64-Bit),  Windows 10 (32/64-Bit), Server 2012 (64-Bit).
  • Im Betriebssystem sollte das neueste Updatepaket installiert sein.
  • Bei Verwendung früherer Windows-Versionen als Windows 8 sollte auf dem Computer das kumulative Zeitzonenupdate KB2570791 installiert werden.
  • Bitte, so Sie den Internet Explorer verwendet, wählen Sie eine aktuelle Version.

Hinweis: Für die Gewährleistung der Funktionsfähigkeit des ViPNet Coordinator, sollten auf dem Computer keine weiteren Firewalls und softwarebasierten NAT-Lösungen anderer Hersteller installiert sein.

 

ViPNet Client

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo oder ein anderer x86-kompatibler Prozessor mit mindestens zwei Kernen ist empfohlen.
  • Arbeitsspeicher: mindestens 1 GB RAM.
  • Freier Festplattenspeicher: mindestens 150 MB (250 MB sind empfehlenswert).
  • Netzwerkadapter oder Modem.
  • Betriebssystem: Server 2003 (32-Bit), Vista (32/64-Bit), Server 2008 (32/64-Bit), Server 2008 R2 (64-Bit), Windows 7 (32/64-Bit), Windows 8 (32/64-Bit),  Windows 10 (32/64-Bit), Server 2012 (64-Bit).
    Im Betriebssystem sollte das neueste Updatepaket installiert sein.
  • Bei Verwendung früherer Windows-Versionen als Windows 8 sollte auf dem Computer das kumulative Zeitzonenupdate KB2570791 installiert werden.
  • Bitte, so Sie den Internet Explorer verwendet, wählen Sie eine aktuelle Version.

Hinweis: Auf dem Computer sollten keine weiteren Firewalls installiert sein.

Auszeichnungen und FIPS-Zertifizierung für ViPNet von infotecs
Video: Direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindungen durch symmetrische Verschlüsselung

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/D-aH5XG-12s" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>