eScan

MailScan als Mailserver Plugin

Mit den speziellen Versionen von MailScan sind Sie immer geschützt - ganz gleich, welchen Mailserver Sie nutzen.

Die Inhaltssicherheits- und AntiVirensoftware enthält neben den üblichen Funktionen weitere Features.

Spezielle MailScan Versionen sind für folgende Mailserver verfügbar

Mit diesen speziellen Versionen sind Sie vor Viren und Spam geschützt – unab­hängig davon, welchen Mail­Ser­ver Sie benutzen.

  • VPOP3
  • Lotus Notes
  • Mail Servers (Generic)
  • Meraq
  • Communigate Pro
  • Mailtraq
  • MS Exchange

MailScan

Unser Vertriebsteam hilft Ihnen mit einer individuellen Beratung gerne weiter.

Sie haben noch Fragen zu MailScan als Mailserver Plugin oder möchten ein detailliertes Angebot?

Sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne. Kontakt

Produktinfos
  • Proaktive Sicherheit
  • Bearbeitet alle ein- und ausgehenden eMails
  • Echtzeit Antivirus am Mailgateway
  • Leistungsstarkes Antispam und Antiphishing
  • Fortschrittliche Inhaltsscan-Optionen
  • Automatische Benachrichtigung bei Bedrohungen
  • Komprimierung und Dekomprimierung von Anhängen
  • Ausführliche Berichte
  • Selbsttest / Problembeseitigung
  • 24/7 kostenloser technischer Support (in englischer Sprache) via E-Mail und Telefon

 

Features für Lotus Notes

  • Keine Änderung der Ports oder sonstige Änderungen innerhalb von Lotus Notes nötig
  • Es wird keine dedizierte Gatewaymaschine für MailScan benötigt. MailScan läuft neben Notes auf der gleichen Maschine
  • Anders als bei anderen Produkten verlieren Sie keinerlei SMTP- Funktionalität seitens Lotus Notes, wenn Sie MailScan verwenden
  • Manuelles und geplantes Scannen der Lotus Notes NSF Dateien
  • Alle Prozesse sind mutlithreaded

 

Features für Mailserver (Generic)

  • Bietet umfangreichen Schutz vor Viren, Würmern, Trojanern und vielen anderen IT-Sicherheitsbedrohungen
  • Starker Schutz vor Spam und Phishing-Mails
  • Herstellung von Inhaltssicherheit

 

Features für MS Exchange

  • Nutzt die VSAPI Schnittstelle von Microsoft
  • Einfache und angenehme Administration
  • Heuristischer Antiviren- und Inhaltsscan
  • Entfernung von bösartigen Anhängen
  • Benachrichtigung über Updates per Mail
  • Ausführliche Berichte
Systemanforderungen

Windows

  • Pentium kompatibler Prozessor 500 MHz oder höher
  • Unterstützt auch AMD / Cyrix Prozessoren
  • RAM: 512 MB empfohlen oder höher
  • Internetverbindung
  • 300 MB freier Festplattenspeicher
  • Betriebsystem: Windows 2000/2003 / Windows ® 10 / 8 / 7 / 2008 R2 (alle 32-64 Bit-Versionen)

Linux

  • Intel® Pentium III 700 MHz oder höher
  • RAM: 1 GB oder höher
  • Festplatte: min. 1 GB freier Plattenplatz
  • Unterstützte Distributionen: CentOS, Fedora, RedHat, Ubuntu, Debian, Suse