Biometrisch gesicherter USB-Flash-Stick

Mit dem USB-Flashspeicher-Stick BS-Drive-AES von Dr. Fehr transportieren Sie sensible Daten sicher

Dr. Fehr GmbH
BS-Drive-AES

USB-Stick für sicherheitsbewusste Firmen

Weitere Informationen oder ein Angebot anfordern

 

Jetzt anfragen

Der BS-Drive-AES von Dr. Fehr sichert Ihre sensiblen Daten

Sicherheitsbewusste Firmen erlauben häufig keine unsicheren USB-Sticks mehr. Der BS-Drive AES von Dr. Fehr bietet eine sichere Alternative, sensible Daten zu transportieren.

Er hat ein komplettes Biometrie-System integriert – inklusive Sensor, Prozessor und Datenbank.

Über den integrierten AES-Prozessor werden alle Daten automatisch ver- und entschlüsselt, ohne jeglichen Benutzereingriff. So stellen Unternehmen und Behörden sicher, dass sensible mobile Daten auf dem USB-Stick immer geschützt sind.

Die Integration der Funktionen macht das BS-Drive AES unabhängig vom Betriebssystem. Spezielle Treiber, Software oder Administrationsrechte sind nicht nötig. Nutzer stecken den Stick ein, lassen ihren Finger über den Sensor streifen und der Inhalt des Flashspeichers öffnet sich.

Datenschutz auf dem USB-Stick

Diese Features bietet BS-Drive-AES:

  • Sicherer Transport persönlich und geschäftlich sensibler Daten
  • Biometrisch gesichertes USB-Flash-Drive
  • Autonomer biometrischer Prozessor ohne Backdoor-Zugriffsmöglichkeiten
  • Integrierte On-The-Fly AES256 Ver- / Entschlüsselung
  • Keine PC-Software zum Betreiben erforderlich
  • Zero Footprint – der Bio-Stick hinterlässt keine Spuren
  • Optionale sichere PIN-Eingabe für weitere Funktionen

Download - Dokumente

Dokumente

Infoblatt: Sicheres BS-Drive-AES statt Standard-Stick aus dem Supermarkt

Sie interessieren sich für den BS-Drive-AES?

Um BS-Drive-AES zu kaufen, geben Sie bitte im Kontaktformular Ihre E-Mail-Adresse und die gewünschte Speichergröße an. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie.

Kontakt aufnehmen
Dr.Fehr - Biostick

Über den Hersteller Dr. Fehr

Die Dr. Fehr GmbH bietet biometrisch gesicherte Speichermedien, unabhängig von Betriebssystemen und Hardware. Datenschutz ist quasi auf dem USB-Stick integriert. Sichere Verschlüsselung ist dank biometrischer Zugangssperre ohne PC-Software und Backdoors möglich.