AVG Remote-Verwaltung (AVG Admin)

AVG Remote-Verwaltung (AVG Admin)

Verwalten Sie Ihr gesamtes Netzwerk von einem Standort aus

  • Sparen Sie Zeit bei der Verwaltung Ihrer Netzwerksicherheit
  • Installieren Sie die Schutzlösung auf einem Remote-Computer
  • Führen Sie automatisierte Scans durch, um Ihr Netzwerk auf Viren zu prüfen


Von nun an müssen Sie nicht mehr jeden Computer bzw. jedes Büro einzeln aufsuchen, um Ihren Unternehmensschutz zu verwalten. Mit der AVG Remote-Verwaltung können Sie Ihr gesamtes Unternehmensnetzwerk zentral verwalten.

Den Experten bei Tolly zufolge gehört unsere Remote-Verwaltung zu den schnellsten Produkten in dieser Kategorie. Egal, ob Sie aus Berufung oder eher nebenbei der IT-Experte in Ihrem Unternehmen sind - mit der AVG Remote-Verwaltung können Sie sicher sein, dass Ihre Netzwerksicherheit all ihre Aufgaben erfüllt, ohne sich negativ auf andere Anwendungen auszuwirken.

Wenden Sie weniger Zeit für die Verwaltung Ihrer Netzwerksicherheit und mehr Zeit für Ihr Unternehmen auf

Konzentrieren Sie sich auf die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse. Nutzen Sie dafür eine der am schnellsten verwaltbaren Sicherheitslösungen, die es auf dem Markt gibt.

AVG gehört laut dem Expertenteam bei Tolly zu den schnellsten Sicherheitslösungen für Netzwerke. Mit unserer benutzerfreundlichen Konsole können Sie Ihre Netzwerksicherheit mit nur wenigen Klicks verwalten. Außerdem können Sie Scans planen oder einen Remote-Computer in weniger als einer Minute bereinigen

Installieren Sie die Schutzlösung auf einem Remote-Computer

Mit der AVG Netzwerk Installation können Sie die Schutz­lösung remote auf jedem Computer installieren, der sich in Ihrem Netzwerk befindet, und die Installation überwachen.

Führen Sie automatisierte Scans durch, um Ihr Netzwerk auf Viren zu prüfen

Sie können sicher sein, dass Ihr Netzwerk dank der automatischen Scanfunktion zu jedem Zeitpunkt geschützt ist.

Sie können regelmäßige automatische Scans auf einzelnen Computern, Gruppen und sogar für Ihr gesamtes Netzwerk planen. Alternativ können Sie sich für eine handlungsorientierte Vorgehensweise entscheiden und Scans manuell planen.

Überwachen Sie Ihr gesamtes Netzwerk mit unseren verbesserten Tools zur Berichterstattung

Mit unseren Tools zur Berichterstattung können Sie Ihren Unternehmensschutz leicht überwachen und optimieren.

Unsere verbesserten grafischen Berichte stellen Ihnen Leistungs­statistiken zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Schutzmaß­nahmen. Sie können Berichte für Ihr gesamtes Unternehmen oder für bestimmte Computer und Server erstellen.

Vermeiden Sie die Verbreitung von Viren aus anderen Netzwerken in Ihrem Unternehmen

Sobald sich ein Computer mit Ihrem Netzwerk verbindet, wird er auf Viren geprüft und der Schutz wird aktualisiert.

Wenn eine Infektion erkannt wird, bereinigt AVG den Computer. Ist kein Schutz vorhanden, wird der Computer als nicht konform gekennzeichnet. Anschließend kann der neueste Endpunkt­schutz automatisch implementiert und entsprechend den geltenden Richtlinien für den betreffenden Benutzer konfiguriert werden.

AVG Admin kann mit den folgenden Produkten für MS Windows Betriebssysteme verwendet werden:

Komponenten

  • AVG Admin-Konsole
    Die Admin-Konsole ermöglicht den sofortigen Zugriff auf den Status sämtlicher Systeme, die mit AVG geschützt werden.
  • AVG Netzwerkinstallation
    Das integrierte Netzwerk-In­stallations­programm ermöglicht das Hinzufügen von Endpunkten für Remote-Installationen und die Überwachung des Installations­status
  • AVG DataCenter
    Das DataCenter ist die wichtigste Daten­speicher­komponente für die Konfiguration und Planung von Informationen, Protokollen, Berichten und Informationen zu Richtlinien. Sie können das DataCenter mithilfe verschiedener Daten­bank­systeme imple­men­tieren.

    • Microsoft SQL Server Express Edition
    • Microsoft SQL Server
    • Oracle 10g/11g
    • MySQL 5

  • AVG Admin Server
    Der AVG Admin-Server wird verwendet, um eine sichere Kommunikation zwischen den mit AVG geschützten Endpunkten und dem AVG DataCenter auf dem Server zu gewährleisten. Die gesamte Kommunikation wird verschlüsselt.

Systemvoraussetzungen

  • Betriebssysteme:
    MS Windows 7, MS Windows 10 ,MS Windows 7 x64 Edition, MS Windows Server 2008, MS Windows Server 2008 x64 Edition, MS Windows Server 2008 R2, MS Windows Small Business Edition Server 2011
  • Empfohlene Hardware:
    Prozessor (CPU): x86- und x64-Prozessoren, Speicher (RAM): 2 GB, Festplattenspeicher: 1400 MB
  • Mindestens erforderliche Hardware
    Prozessor (CPU): x86- und x64-Prozessoren, Speicher (RAM): 1 GB, Festplattenspeicher: 750 MB
  • Sprachen:
    Chinesisch (traditionell/vereinfacht), Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien/Portugal), Russisch, Spanisch, Tschechisch und Türkisch.